Startseite facebook.com/HeilpraxisCarmenFranken
Textgröße ändern


Mikroimmuntherapie

Das therapeutische Konzept der Mikroimmuntherapie (MIT) verbindet neueste schulmedizinische Erkenntnisse mit komplementären Behandlungsmethoden.

Häufig werden Erkrankungen durch Mikroben (z.B. Bakterien, Viren, Pilze), durch externe Akteure (z.B. Allergien) oder vom Körper selbst (z.B. Autoimmunerkrankungen, degenerative Erkrankungen, Krebs) verursacht. Unser Körper reagiert darauf und schaltet das Immunsystem ein. Dabei koordinieren Zytokine und Botenstoffe als Bestandteile unseres Immunsystems die körpereigene Abwehr.

Die Rezepturen der Mikroimmuntherapie enthalten Zytokine sowie spezifische Nukleinsäuren (DNS, RNS, SNA®), die auf die zu behandelnde Erkrankung abgestimmt sind und nach einem homöopathischen Verfahren zubereitet werden. Als Immunregulatoren zielen sie auf die Stärkung und Harmonisierung der körpereigenen Abwehr.

Nähere Infos erhalten Sie bei mir in der Praxis und unter www.labolife.com

Carmen Franken · Praxis für Naturheilkunde und alternative Medizin· Friedhofstraße 23a · 55599 Siefersheim · e-mail: info@hp-carmen.de · Tel. 0 67 03 - 96 06 18

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.